Zum Inhalt springen
Nominierung Sven Borchert Foto: Hanna Antoniades

23. November 2019: Für Dich! Für uns! Für Uslar! Sven Borchert zum Bürgermeisterkandidat der SPD-Uslar gewählt

Die SPD Uslar Solling hat am 22. November 2019 den 44-jährigen Sven Borchert aus Schönhagen in ihrer Mitgliederversammlung einstimmig zu ihrem Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 7.6.2020 gewählt. Unter dem Motto Für Dich! Für uns! Für Uslar! will Borchert die CDU im Rathaus ablösen.

Borchert ist Kämmerer bei der Stadt Uslar. Seit über 27 Jahren - vom Beginn seiner Ausbildung bei der Stadt Uslar bis heute - hat er Erfahrung in der Kommunalverwaltung gesammelt. Allerdings hat er sich zum Ziel gesetzt nicht nur zu verwalten, sondern auch zu gestalten. "Mir ist es wichtig, mit den Menschen in Uslar im ständigen Austausch zu stehen", präsentiert sich der gebürtige Uslarer auf der Mitgliederversammlung der SPD. "Ich will mich auch mit den Firmen und Betrieben enger verknüpfen, denn es geht schließlich darum, Arbeitsplätze zu erhalten und eine gute Infrastruktur aufzubauen", führt der SPD-Politiker weiter aus.

Nominierung Sven Borchert Foto: Hanna Antoniades

Für die ehrenamtlich Tätige wolle Borchert er eine Servicestelle einrichten, an die sie sich mit ihren Anliegen wenden können. Auch der Klimaschutz sei ihm ein wichtiges Anliegen: "Ich will den Klimaschutzmanager stärker unterstützen und kann mir vorstellen, ein Aufarbeitungssystem für Grünmüll zu installieren", stellt Borchert seine Pläne vor.

Die vielen weiteren Ideen wird Sven Borchert in den nächsten Wochen und Monaten auf seiner Facebook- und Instagram-Seite den Uslarerinnen und Uslarern präsentieren.

Facebook: @borchert.sven ; Instagram: @borchert.sven

Vorherige Meldung: Initiative gegen das Waldsterben im Solling

Nächste Meldung: SPD-Bundesparteitag in Berlin mit Beteiligung des SPD Unterbezirks Northeim-Einbeck

Alle Meldungen