Zum Inhalt springen

28. Juli 2020: Unterschreiben Sie für den Erhalt des ärztlichen Bereitschaftsdienstes in Uslar

Hier können Sie unterschreiben, wenn Sie auch der Meinung sind, dass wir in Uslar weiterhin den ärztlichen Bereitschaftsdienst brauchen. Beteiligen Sie sich an unserer Protestaktion. Laden Sie sich das untenstehende PDF herunter, füllen es aus und geben es bei Heidi Emunds ab (auch per Post möglich). Die Adresse finden Sie auf dem PDF. Wir sammeln die Unterschriften und schicken alles gebündelt an die Kassenärztliche Vereinigung.
Download Format Größe
Bereitschaftdienst PDF 7,0 KB

Vorherige Meldung: Weitere Finanzspritze für Uslarer Badeland - Niedersachsen fördert Sanierung mit rund 563.000 Euro

Nächste Meldung: Sven Borchert lädt zu "Tour durch Uslar" ein

Alle Meldungen