Zum Inhalt springen
Glückwünsche für das Café Lücke.

31. Juli 2013: Glückwünsche für das Café Lücke

Schlagwörter
Anlässlich der letzten Sitzung des Vorstandes im Café Lücke sprach der Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes Dr. Hermann Weinreis Dank und Anerkennung seiner Partei der Familie Götze aus Schönhagengegenüber aus. Diese hatte vor einigen Monaten in der Kurzen Straße das Café Lücke wieder eröffnet.

Die SPD Uslar begrüße die Bereicherung des Angebotes im Bereich der Innenstadt als sinnvolle Belebung und anerkenne das gewerbliche Engagement der neuen Betreiber.

Zudem werde eine von vielen geschätzte Tradition mit dem stadtbekannten Namen des "Café Lücke" wieder aufgegriffen.

Dr. Weinreis und seine Stellvertreterin Sonja Gierke überreichten Frau Götze bei dieser Gelegenheit einen flüssigen Gruß und eine historische Aufnahme des Cafés und wünschten viel Erfolg.

Vorherige Meldung: Schöne Ferien!

Nächste Meldung: Bedarfsgerechte Krippenplätze

Alle Meldungen